Herzlich Willkommen

Aufmerksamkeit und Anerkennung – Tobias Beck

Tobias Beck ist bekann geworden durch sein Bewohnerfrei Einstellung. Es klingt erstmal sehr komisch, aber nachdem ich das Video dazu gesehen habe, habe ich mein Umfeld direkt anders wahrgenommen. Das Video ist ein absolutes Muss – bitte nimm dir die zwanzig Minuten Zeit um dir das Video dazu anzugucken – es lohnt sich. Bewohner sind – ganz grob zusammengefasst – Menschen die immer leiden, schlecht drauf sind und wenn sie einen Raum betreten die Energie raus saugen. Jeder kennt sie, Menschen die immer leiden und es auch immer mitteilen. Aufmerksamkeit und Anerkennung sind die psychologischen Grundbedürfnisse eines Bewohners.

Freue mich wenn du dir die Zeit nehmen würdest 🙂

Es ist mir vorher nicht immer bewusst gewesen, aber manchmal erwische ich mich selber dabei. Ich möchte jemanden schreiben oder etwas posten und das nur weil ich in dem Moment die Aufmerksamkeit und wahrscheinlich auch Anerkennung brauche. Mit geht es vor allem so, wenn ich allein zu Hause bin, ich mir selbst und meinen Gedanken ausgeliefert bin. Dann sucht man sich schnell Ablenkung – Netflix, Facebook, Instagram, Fernseher – damit man sich bloß nicht mit den eigenen Gedanken beschäftigen muss. Und wenn man dann Mal schlecht drauf ist, möchte man ein bisschen jammern. Und wenn man keinen Partner hat, der sich das anhören muss, dann überlegt man, wie man anders die Aufmerksamkeit bekommen kann. Das ist so tief verwurzelt, dass ist schon erschreckend. Ich erkenne es bei mir mittlerweile ja, trotzdem ist es umso schwieriger damit umzugehen. Ich ertappe mich immer öfter dabei.

Wir müssen es uns mit bewusster machen, viele Dinge machen wir automatisch, ohne viel drüber nach zu denken, was man da macht. Wir müssen eigentlich viel aufmerksamer und bewusster durchs Leben gehen – das nehme ich für mich mit.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen